Besuch aus dem Collegium Orientale in Eichstätt 07.07.17

Eine kleine Gruppe von Ausbildungsverantwortlichen des Collegium Orientale in Eichstätt, unter ihnen Erzpriester Rektor Dr. Oleksandr Petrynko , besuchte am 7. Juli 2017 das Ostkircheninstitut der Diözese Regensburg. Der Direktor, Dr. habil. Dietmar Schon, gab dabei einen Überblick über Zielsetzungen und Projekte des Instituts. Im Anschluss daran wurden Bereiche, die sich für eine Kooperation beider Einrichtungen anbieten, evaluiert
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok