Schriftenreihe

In der Reihe „Schriften des Ostkircheninstituts der Diözese Regensburg“ erscheinen in unregelmäßigen Abständen Tagungs- und Sammelbände sowie Monografien akademischen Niveaus. Die einzelnen Titel gehen aus Initiativen des Ostkircheninstituts hervor oder machen Forschungsergebnisse ostkirchlicher Autoren in einem westlichen Kontext bekannt. So sollen einer breiteren Öffentlichkeit neue Einsichten über die Ostkirchen vermittelt und Interesse an einer Beschäftigung mit den Ostkirchen geweckt werden.

Schrifenreihe 4 2019Band 4:

Dietmar Schon (Hg.)

Identität und Authentizität von Kirchen im ‚globalen Dorf‘
Annäherung von Ost und West durch gemeinsame Ziele
kartoniertes Buch: 224 Seiten
Verlag Pustet; erschienen 1.11.2019
ISBN/ EAN: 9783791731421

 

 

Schriftenreihe 3 2018 webBand 3:

Dietmar Schon (Hg.)

Die Serbische-Orthodoxe Kirche in den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts
kartoniertes Buch: 272 Seiten
Verlag Pustet; erschienen 23.05.2019
ISBN/EAN: 978379173057

 

 

Band 2 webBand 2:

Volodymyr Pryymych

Unionsgespräche bei den Konzilien des 15. Jahrhunderts
Kiewer Metropoliten als Mittler zwischen Rom und Byzanz
Taschenbuch: 272 Seiten
Verlag: Pustet; erschienen 12.9.2018
ISBN/EAN: 9783791730080 

 

 

dialog 2 0 braucht der orthodox-katholische dialog neue impulseBand 1:
Dietmar Schon (Hg.)
Dialog 2.0. - Braucht der orthodox-katholische Dialog neue Impulse?
Taschenbuch: 264 Seiten
Verlag: Pustet, F; Auflage: 1 (14. September 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3791729233
ISBN-13: 978-3791729237

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.