Verleihung des Abt-Emanuel-Heufelder Preises, Niederaltaich (05.11.16)

Zu den Höhepunkten des ökumenischen Engagements der Abtei Niederaltaich gehört die Verleihung des Abt-Emanuel-Heufelder-Preises, der in diesem Jahr der monastischen Gemeinschaft von Bose (Italien) mit ihrem Prior fr. Enzo Biachi zuerkannt worden war. Die Laudatio „Neuer Wein in neuen Schläuchen“ hielt der serbisch-orthodoxe Bischof S.E. Andrej Ćilerdžić. Prior fr. Enzo Biachi bedankte sich mit einer visionären Ansprache zum Thema „Mönchtum und ökumenischer Dialog“. (siehe auch "Bilder")

Zu den zahlreichen Teilnehmern zählten u.a. Professoren der orthodoxen Ausbildungseinrichtung an der LMU in München und der Direktor des Ostkircheninstituts der Diözese Regensburg, P. Dr. Dietmar Schon o.p.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok